BLOG

Rezension: Das ABC der Farbe

02 Jul 2017, Geschrieben von Bernhard Rauscher in Rezension
Das ABC der Farbe - Markus Wäger - Rheinwerk Verlag - Rauscher

Rezension: Das ABC der Farbe behandelt tatsächlich alles was man zum Thema Farbe als Fotograf oder auch Designer wissen muss – von A bis Z.

Link zum Buch auf Amazon* >>

Vorweg muss man sagen, dass es wirklich auch schon einige Werke zum Thema Farbe gibt, die aber entweder sehr theoretisch und damit schwer lesbar sind oder so praxisorientiert, dass eventuell die Tiefe fehlt. Dieses Buch schafft den Brückenschlag von der Theorie bis hin zu sehr anschaulichen praktischen Anwendung.

Sehr erfreulich ist, dass keine einzige Seite in dem Buch nur aus Text besteht, sondern alles wunderbar illustriert oder auch mit Fotos grafisch aufgelockert wird. Somit ist es auch kein langweiliges Nachschlagewerk geworden, sondern man kann es tatsächlich von vorne bis hinten lesen und es wird einem bestimmt nicht langweilig.

IMG_4241 IMG_4240 IMG_4239

Zu den einzelnen Inhalten:

Der Autor baut sein Buch von der Theorie bis zur Praxis stringent auf. Dabei lässt er nichts aus, vom menschlichen Sehen bis hin zu praktischen und auch theoretischen Farbräumen. Weiter geht es mit der Wirkung von Farbe, Farbmodellen und Farbkreisen bis zur Farbgestaltungen mit sehr praktischen Anregungen und Tipps.

Mit diesem theoretischen Wissen ausgestattet stürzt sich der Autor in ein langes Praxiskapitel, das von der Fotografie bis zu RAW Entwicklung und dem Gestalten in Web und Print alles abdecken, inklusive einem sehr ausführlichen Kapitel zum Farbmanagement. Super finde ich, dass gerade das Farbmanagement in diesem Buch so aufbereitet ist, dass es wirklich Spaß macht und nicht ein lästiges Thema wird, mit dem man sich zwangsläufig herumschlagen muss. Natürlich gibt es in Sachen Farbmanagement auch noch tiefergehende Literatur, aber das hier aufbereitete Wissen sollte jedem Fotografen und Designer für einen guten Start vollkommen ausreichen.

Fazit:

Ich selbst hab das Thema Farbe und gerade Farbmanagement in der Vergangenheit lieber elegant umschifft als mich tief gehend damit zu befassen. Aber durch dieses Buch hab ich ganz neue Einblicke bekommen und denke mir, warum ich nicht schon viel früher tiefer eingetaucht bin.

Mein persönliches Fazit: alles was man zum Thema Farbe wissen muss – und noch ein bisschen mehr. Toll!

Kommentare

kommentare